Illustration: Zwei Personen die sich umarmen

Format

Initiative

Beteiligte

#musicmetoo und alle Personen dahinter

Das Ausmaß von Machtmissbrauch und sexueller Übergriffigkeit in der Musikbranche ist groß. An die Öffentlichkeit gelangen meist nur Einzelfälle. #musicmetoo, ein Zusammenschluss von deutschrapmetoo, der Agentur Safe the Dance, der Community Queer Cheer sowie der Netzwerke Music S Women*, Music TH Women* und weiterer Aktivist:innen, ist eine zentrale Plattform, auf der Betroffene ihre Erfahrungen anonym und öffentlich teilen können. Indem sichtbar gemacht wird, was sich sonst im Verborgenen abspielt, werden aus vermeintlichen Einzelfällen strukturelle Missstände und die Weichen für Veränderung gestellt.

Kategorien:
Digital

Die Kategorie Digital zeichnet die Anwendung von Technologien und Plattformen bei der Erschaffung oder Verbreitung eines Videos, Live-Acts oder einer Initiative aus (u. a. Technologie, Virtualität, Show).

  • Kategorien:
    Bühne

    Die Kategorie Bühne zeichnet konzeptionelle, organisatorische und technische Elemente eines Live-Acts aus (u. a. Technik, Dramaturgie, Konzept)

  • Kategorien:
    Komposition

    Die Kategorie Komposition zeichnet die musikalische Idee und Zusammensetzung eines Tracks, Albums oder einer Live-Vorführung aus (u. a. Melodie, Harmonie, Rhythmus).

  • Kategorien:
    Performance

    Die Kategorie Performance zeichnet die Darbietung und Wirkungskraft des Werks eine:r Künstler:in sowie des Zusammenspiels von mehreren Personen und/oder Instrumenten aus (u. a. Inszenierung, Dynamik, Interaktion).

  • Kategorien:
    Produktion

    Die Kategorie Produktion zeichnet die Umsetzung der Idee eines Werks aus.

  • Kategorien:
    Teamwork

    Die Kategorie Teamwork zeichnet die Zusammenarbeit von zwei oder mehreren Personen aus (u. a. Kooperation, Gemeinschaft).

  • Kategorien:
    Text

    Die Kategorie Text zeichnet geschriebene oder gesungene Teile eines einzelnen Tracks oder Albums aus (u. a. Writing, Lyrik).

  • Kategorien:
    Wildcard

    Die Wildcard ist eine besondere Nominierung, die auszeichnungswürdige Werke oder Personen im Kontext des popkulturellen Spektrums unabhängig von den Kategorien und vom Bewertungszeitraum berücksichtigt. (u. a. Lebenswerk, Story, besondere Leistung)