Nina Chuba – Glas

Illustration: Eine Person hängt kopfüber

Format

Album

Nominierte

Nina Chuba
Team

Nina Chuba gelingt mit ihrem Debütalbum Glas ein Balanceakt: Das facettenreiche Werk lässt emotional tief blicken und bleibt anschlussfähig für viele Hörer:innen. Die stilistische Vielfalt der Songs spiegelt die Komplexität von Chubas Künstlerinnen-Identität wider. Dank Chubas Entscheidung, ihre künstlerische Vision mit talentierten Songwriter:innen zu teilen, gelingt es Glas leichtfüßig, Einflüsse von Hip Hop, Reggae, Pop, Reggaetón, Dancehall und House zu verbinden. Glas liefert deutschen Pop auf internationalem Niveau und positioniert Nina Chuba als die Newcomerin, an der in Zukunft so schnell niemand vorbeikommt.

Kategorien:
Digital

Die Kategorie Digital zeichnet die Anwendung von Technologien und Plattformen bei der Erschaffung oder Verbreitung eines Videos, Live-Acts oder einer Initiative aus (u. a. Technologie, Virtualität, Show).

  • Kategorien:
    Bühne

    Die Kategorie Bühne zeichnet konzeptionelle, organisatorische und technische Elemente eines Live-Acts aus (u. a. Technik, Dramaturgie, Konzept)

  • Kategorien:
    Komposition

    Die Kategorie Komposition zeichnet die musikalische Idee und Zusammensetzung eines Tracks, Albums oder einer Live-Vorführung aus (u. a. Melodie, Harmonie, Rhythmus).

  • Kategorien:
    Performance

    Die Kategorie Performance zeichnet die Darbietung und Wirkungskraft des Werks eine:r Künstler:in sowie des Zusammenspiels von mehreren Personen und/oder Instrumenten aus (u. a. Inszenierung, Dynamik, Interaktion).

  • Kategorien:
    Produktion

    Die Kategorie Produktion zeichnet die Umsetzung der Idee eines Werks aus.

  • Kategorien:
    Teamwork

    Die Kategorie Teamwork zeichnet die Zusammenarbeit von zwei oder mehreren Personen aus (u. a. Kooperation, Gemeinschaft).

  • Kategorien:
    Text

    Die Kategorie Text zeichnet geschriebene oder gesungene Teile eines einzelnen Tracks oder Albums aus (u. a. Writing, Lyrik).

  • Kategorien:
    Wildcard

    Die Wildcard ist eine besondere Nominierung, die auszeichnungswürdige Werke oder Personen im Kontext des popkulturellen Spektrums unabhängig von den Kategorien und vom Bewertungszeitraum berücksichtigt. (u. a. Lebenswerk, Story, besondere Leistung)